The Story - Free Template by www.temblo.com
Dies ist die Geschichte meines Lebens. Ich lasse euch daran teilhaben, damit sie
nicht vergessen geht. Wer dies liest und damit Teil davon wird, darf sich in meinem
Buch für Gäste
eintragen und seinen Teil der Story niederschreiben.

Gratis bloggen bei
myblog.de


Shall I dissappear?

Zweite Woche Ausbildung rum...
Und alles steht Kopf. Hier die Kurzfassung:

Christin (Azubi Lehrjahr zwei) hat von Chefin zwei Abmahnungen bekommen, wegen nicht vorhanden Berichten im Heft und Arbeitsverweigerung. Christin hat gekündigt.

Daraus folgt: Christin und Werner haben sich getrennt.
Daraus folgt: Werner zieht in die Wohnung, in die ich sollte, und
ich soll mit einer Azubi, die noch eingestellt wird, in
die Wohnung, in der Christin und Werner und Ich
im Moment sind.
Daraus folgt: Die Möbel, die meine Ellis gekauft haben, passen
nicht in die Wohnung und die Nebenkosten werden
höher.

Alles viel zu krass. Hinzu kommt, dass ich langsam an der Kraft meiner Beziehung zweifle... Es ist verdammt schwer hier durchzuhalten, ohne zu wissen, was der andere macht. Und es ist eine verdammt harte Probe für unser Vertrauen, die wir schon beinahe nicht bestanden hätten. Langsam schleicht sich dieser verhurte Gedanke ''Alles nur eine Frage der Zeit'' in meinen Kopf. Ich geb mein bestes ihn runter zu schlucken. Hoffentlich kommen wir da heil durch... Es gibt genug Faktoren, die uns auseinander zerren....
2.9.07 18:29


Interessant

Hab auf dem Blog von playin with scissors nen interessanten Satz gefunden!


{[no.one(can)hurt*me/as.much\as.i.can(hurt)myself]}

Is was wahres dran... Sollte man mal drüber nachdenken...
5.9.07 15:06


Stress... überall

Habs endlich geschafft, mir hier n Konto zu eröffnen. Bin jetz nich mehr bei VoBa sondern bei SpaKa...

Schule war heute eigentlich super easy und angenehm, nur etwas einschläfernd.
Chefin hat heute jemand zum Probearbeiten hier gehabt, der evtl direkt ins zweite Lehrjahr könnte. Is ein ziemlich gnom-artiger Mensch, lach. Aber er is super nett. Bischen anstrengend vlt... Jetz kommts halt drauf an, wie des mit den Wohnungen läuft... Mir geht des ewige hin und her sowas von aufn Arsch... Ich will da jetz endlich mal Gewissheit...

Ansonsten is eigentlich alles in Ordnung... Bis auf das Heimweh, dass ab und zu angeschlichen kommt...
5.9.07 17:25


Juli

Was hast dich so zerrissen?

Was hat dich so verletzt?

Was hat dich und dein Leben und dein Herz so zerfetzt?

Dass du nich mal mehr schreist.

Dass du nich mal mehr weinst.
5.9.07 17:41


Hilfe! Mein Leben ist ein Chaos!

Ich krieg hier echt die Krise im total besch***enen Saarland. Des mit der Wohnung hat sich schon wieder geändert... als Azubi hat man halt keine Rechte... Ich muss mir jetz die Wohnung mit Azubi zwei teilen. Alles kein Thema, bin ja ein Gesellschaftstier. Nur Azubi zwei ist m, 39. Und nicht normal! Er redet gestochen hochdeutsch, als hätte er die Weisheit mit Löffeln gefressen! Er lacht oder grinst die ganze Zeit, mit so nem Psychoblick im Gesicht. Er isst Käse-bananen-honig-Vollkorn-Brot. Er verneint Fernsehen aufs äusserste, da man ihn kontrollieren kann und er gegen diesen Kommerz ist und auch gegen diese ''Nachrichtenhysterie''.
Und ich teile mit ihm eine Wohnung...
Krass...

Meine Beziehung is wohl dank meiner Ausbildung zum scheitern verurteilt. Zumindest kommts mir so vor... Wir streiten uns fast nur noch, was unser beider Schuld ist... Und er bringt Aussagen, dass ich echt schlucken muss... Wie z.B. Ich wäre nich reif genug für ihn, oder er hängt sich nich mehr so in die Beziehung rein bzw. gibt nich mehr alles für diese Beziehung, weil ich gesagt habe, wenn er nochmal ins Ausland fliegt vom Bund aus, ich es nich aushalte auf ihn zu warten, weil mir des assi weh tun würde... und lauter so Sachen...
Vielleicht wäre es einfach besser getrennte Wege zu gehen... Dann kann er wenigstens seinen perfekten Lebenslauf perfekt halten... Hm... Ich hab so viele Zweifel im Moment... Das letzte Wochenende war ich zu Hause in Ba-Wü... Am liebsten hätte ich ihn am Samstag auf dem Strassenfest stehen gelassen. Und am Sonntag war alles genauso der Reinfall... Des is doch keine Basis für ne Beziehung... Vielleicht sind wir einfach zu verschieden... oder zu gleich... Was weiss ich schon... Gar nix... Ich bin so unreif... lach.
11.9.07 19:21


 [eine Seite weiter]
© 2007 Free Template
by www.temblo.com.
All rights reserved.

Design by Storymakers.
Inhalt by Autor/in.
Host by myblog